Ich freue mich auf Kommentare, Kritik und natürlich auch Lob!

 

I´m looking forward for your comments, critiques and commendations!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ottmar Gebhardt (Samstag, 13 September 2014 10:39)

    Hallo Künstler-Kollege.
    Ich habe Dein Malen mit der lösemittelfreien Technik mit Interesse gelesen. Ich kenne abgelagertes Leinöl als so genanntes Standöl,seit Jahrzehnten, da ich seit 1960 mit Farben gehandelt habe, handelt es sich um das gleiche Öl ?
    Ich bin jetzt Rentner und freiberuflich tätig im modellieren von Geografischen Reliefbildern und verwende zum bemalen nur Reinacrylfarben da ich der Meinung bin, dass sich diese besser mit meiner verwendeten Gips-ähnlichen Spachtelmasse verträgt.
    Von Deiner neuen Technik auf Leinwand o.ä. bin ich allerdings sehr überzeugt.
    Viele Grüße
    Ottmar

  • #2

    Christiane (Freitag, 29 Juli 2016 14:58)

    Informative Seiten.
    Da bekomme ich bestimmt Anregungen.
    Danke.